Umsatzsteuer: Änderungen der Steuerschuldnerschaft des Leistungsempfängers

Das Bundesfinanzministerium (BMF) hat ein Schreiben betreffend die Änderungen der Steuerschuldnerschaft des Leistungsempfängers (§ 13b UStG) durch das Steueränderungsgesetz 2015 veröffentlicht (BMF-Schreiben v. 10.08.2016 – III C 3 – S 7279/16/10001).

Die Regelungen sind auf Umsätze anzuwenden, die nach dem 5. November 2015 ausgeführt werden.

Quelle: BMF online

Teilen mit: