DRSC verabschiedet den finalen Standard DRS 21 Kapitalflussrechnung

Am 4.2.2014 hat das DRSC den DRS 21 Kapitalflussrechnung verabschiedet. Der neue Standard wird voraussichtlich in Kürze vom BMJV veröffentlicht. DRS 21 löst die bisherigen DRS 2, DRS 2-10 und DRS 2-20 ab. Die Erstanwendung ist verpflichtend für nach dem 31. Dezember 2014 beginnende Geschäftsjahre vorgesehen.

Teilen mit: