Bilanzierung bei Verschmelzung

Der Entwurf einer IDW Stellungnahme zur Rechnungslegung: Auswirkungen einer Verschmelzung auf den handelsrechtlichen Jahresabschluss (IDW ERS HFA 42) soll nach seiner endgültigen Verabschiedung die IDW Stellungnahme des Hauptfachausschusses 2/1997: Zweifelsfragen der Rechnungslegung bei Verschmelzungenersetzen. Neben einer Neustrukturierung erfolgten Anpassungen an die zwischenzeitlich eingetretenen Rechtsänderungen (u.a. aufgrund des BilMoG). Die Verlautbarung wurde insbesondere um Ausführungen zu Verschmelzungen ergänzt, bei denen in Ausübung des Wahlrechts nach § 54 UmwG (GmbH) bzw. § 68 UmwG (AG) von der Gewährung von Geschäftsanteilen bzw. Aktien seitens der übernehmenden Gesellschaft abgesehen wird.

http://www.idw.de…

Teilen mit: